Bandblech farblos anodisiert (EN 485-4)
beidseitig anodisiert, Vorderseite Schichtdicke
min. 10 my anodisiert und mit UV-beständiger
Schutzfolie (schwarz/weiss) beschichtet

  • Anarbeitung auswählen Anarbeitung schliessen
    • Folie

Art. Nr.: 100237
Legierung EN AW-5005 / ELOX / AlMg1(B) / EN 573-3
Zustand H14/H24 kaltverf. / teilentf. (rückgegl.) (1/2-hart) EN 515
Dicke 1.00 mm
Breite 1250.00 mm
Länge 2500.00 mm
Theoretisches Gewicht 2.700 kg/m2
ME St
Verrechnungseinheit /kg

Informationen zum Artikel:

FARBLOS ANODISIERT

E6 / EV1, Sichtseite mind. 10 µm

Die Vorteile der kontinuierlichen anodischen Oxidation:
Harte, homogene Oberfläche mit regelmässiger Eloxalschicht
(Oxidschicht). Korrosionsbeständig in Industrie- und Seewasser-
atmosphäre, nahrungsmittelfreundlich, gut elektrisch isolierend.

Vorderseite mit UV-beständiger Schutzfolie

Vorsicht:
Um Oberflächenbeschädigungen zu vermeiden, müssen
möglichst gummi- oder kunststoffüberzogene Werkzeuge verwendet
werden. Beim Abkanten kann die Anodisationsschicht reissen, was
im Bereich der verformten Zonen zu Korrosionserscheinungen führen
kann. Die Folie muss bis spätestens nach 3 Monaten ab Lieferdatum
entfernt werden. Nach diesem Zeitpunkt besteht die Möglichkeit, dass
die Folie nicht mehr rückstandsfrei entfernt werden kann (Rückstände
des Klebstoffes auf dem Aluminium-Blech)


Spez. Gewicht:
Mech. Werte:
Mech. Eigenschaften
sind gültig für den
Zustand halbhart:
Zugfestigkeit:
Dehngrenze:
Bruchdehnung:
Brinellhärte: (Richtwert)
Zustand:
Toleranzen:





Rm
Rp 0,2
A50
HBW


2,70 g/cm³
EN 485-2


H14
145–185 MPa
>120 MPa
>2–3 %
48
EN 515
EN 485-4